Über uns

„lightric“ ist ein Unternehmen, dass unter dem Konzept der JuniorCompany geführt wird. Unser 13-Köpfiges Team hat sich als Ziel gesetzt, eine moderne Dekolampe auf den Markt zu bringen und um das Produkt eine professionelle Marke aufzubauen.
Der wichtigste Aspekt für uns ist es, unsere Produkte mit der bestmöglichen Qualität an den Kunden zu bringen und gleichzeig günstig anzubieten.

Entstehung

Als Schüler der Abteilung Wirtschaftsingenieurwesen in der HTL ST. Pölten, beschäftigen wir uns tagtäglich mit Projektmanagement, Produktion, Buchhaltung und vielem mehr, doch uns war es wichtig auch selbst den Unternehmerduft zu schnüffeln. Wir wollten mehr Praxis und Erfahrung sammeln, so stand es fest wir meldeten uns für das Programm Junior Company an.
Nach unserem Projekt-Kick-Off-Meeting war es klar, die Multifunktionsleuchte wird unser Produkt werden. Damit wollen wir durchstarten, mit voller Energie und Tatendrang gingen wir an die Planung. Wägten Alternativen ab, suchten nach möglichen Handelspartnern und berieten uns, welches Marketing für uns passend wäre.

Konzept

Wir entschieden uns dafür ehrlich und handlungsorientiert zu bleiben. Unsere Begeisterung am Produkt nahm nicht ab, deshalb vertreten wir unsere Idee, denn was hätte es für einen Sinn etwas zu vermarkten von dem man selbst nicht überzeugt ist?
Ab dem Zeitpunkt, ab dem der erste Prototyp in die Welt gesetzt wurde, stand der Cube auf den Schultischen und durfte fleißig Handys laden.
Unser Team feilt jeden Tag an unserem Konzept, um die bestmögliche Qualität zu unseren Kunden zu bringen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis spielt deshalb für uns auch eine tragende Rolle, nicht nur verwerten wir Plexiglas, was nicht nur die Umwelt begrüßt, sondern auch die Geldbörse. Darum ist es uns möglich unsere Produkte zu einem verhältnismäßig geringen Preis anzubieten.